Am 23./24. Dezember 2012 geht es los!

Es dauert nicht mehr lang. Wirklich nicht. Nur noch wenige Tage. Ich weiss du bist ungeduldig Irinahasi aber bald ist es schon so weit. Hehehehee...

Willkommen und schön, dass ihr es geschafft habt bereits einen Blick auf das bevorstehende Unheil zu werfen. Wer Komma-, Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, hat die Möglichkeit diese in der Nörgelkiste (rechts in der Navigation) zu veröffentlichen. Sie werden vermutlich niemals korrigiert.

Es ist verständlich, dass Iri... ähm ihr euch die Zeit bis zum 23.12.12 verkürzen und schon einmal einen Eindruck erhalten wollt, von dem was euch erwartet. Gerade für die Gäste, die erst am 24.12. anreisen können ist dies natürlich auch eine tolle Geschichte, da die noch einmal um 1.440 Minuten längere Wartezeit somit eine erhebliche Steigerung der Erträglichkeit erfährt. An dieser Stelle vielen Dank noch einmal an unsere gute Freundin Elena für die g-enialen Buchungskünste.

Auf einen Countdown bis zum lang ersehnten Tag muss ich an dieser Stelle allerdings leider verzichten, da ich mit Java-Script in etwa so viel Erfahrung habe wie ein gewisser Herr Robert G. mit dieser komischen Unterart der Hexerei (genau: Kochen). Ansonsten hätte ich ja gerne so etwas hier eingebaut. Statt dessen gibt es einige tolle Infos, Fotos und etwas Reisevokabular. Ist doch auch schon etwas.

Wenn wir es gebacken bekommen, dann stellen wir hier natürlich auch bereits die Planung für den unglaublichen Aufenthalt im unglaublichen Budapest und den noch unglaublicheren Unterschlüpfen lakóhely a Grüwantschak und lakóhely a Kopper zur Verfügung.

Irgendeine Straße in Budapest



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!